Myelom Lymphom Kontaktinformationen

Aktuell

Rückblick: Nebenwirkungen der Therapien

Am 05. Mai 2015 hielt OA Dr.David Mayr vom AKH Linz / Zentrum für Hämatologie und medizinische Onkologie im Haus der Frau in Linz einen Vortrag über “Nebenwirkungen der Therapien”. […]

Artikel vom: 10. Juni 2015

Dr. Brian Durie spricht am Symposium

Dr. Brian G.M. Durie und Susie Novis, beides Ehrenmitglieder der Myelom- und Lymphomhilfe Österreich, haben sich als Vortragende für das Symposium am 07. Juni angekündigt. Eine große Ehre, die wir voller Vorfreude entgegensehen. […]

Artikel vom: 1. Juni 2015

Programm: Symposium „Multiples Myelom“

Wir veranstalten auch dieses Jahr am 07. Juni 2015 ein Symposium für Patienten, Ärzte und Pflegepersonal. […]

Artikel vom: 1. Juni 2015

Gewinnspiel: Mit der ÖBB nach Wien

Am 7. Juni 2015 findet das Symposium “Multiples Myelom – Leben mit der Erkrankung” in Wien statt. Wir verlosen anlässlich dieser Veranstaltung 40 Zugtickets nach Wien, die uns die ÖBB zur Verfügung gestellt hat. […]

Artikel vom: 28. Mai 2015

Rehabilitation mit Kind

Das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach startet im Mai mit dem ersten Turnus „Rehabilitation mit Kind“. […]

Artikel vom: 6. Mai 2015

Rückblick: Fit werden, fit bleiben

Rückblick auf die Veranstaltung „Fit werden, fit bleiben: Gesunder Ess-Genuss aus ausreichend Bewegung – so bringen Sie mehr Qualität in Ihr Leben“. […]

Artikel vom: 7. April 2015

Cancer School: Sommersemester 2015

Das Comprehensive Cancer Center Vienna bietet auch heuer wieder allen Betroffenen, Angehörigen und Interessierten eine Vortragsreihe rund um das Thema Krebs.

Artikel vom: 18. März 2015

Erinnerungen an Fritz Richter

Im Namen aller Mitglieder der Myelom- und Lymphomhilfe, nehmen wir Abschied von unserem geschätzten ehemaligen Präsidenten (2005 – 2011) und lieben Freund:  Erinnerungen    

Artikel vom: 25. Februar 2015

Buch-Tipp: Das Leben hält sich nicht an Rendezvous

Wir freuen uns, Ihnen das Buch „Das Leben hät sich nicht an Rendezvous von Mag. Dr. Jaqueline Gillespie vorzustellen. Um Ihnen Einblick in das Werk zu gewähren, möchten wir die Autorin für Sie selbst sprechen lassen. […]

Artikel vom: 24. Februar 2015

Medikamente: Nebenwirkungen direkt melden

rzte und Apotheker sind gesetzlich dazu verpflichtet, Meldungen über Nebenwirkungen an die entsprechende Behörde, das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG)/AGES Medizinmarktaufsicht, zu melden. Was jedoch viele Patienten nicht wissen: Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem BASG über das Internet melden. […]

Artikel vom: 23. Februar 2015