Archive for August, 2014


Rückblick: 10 Jahre Myelom- und Lymphomhilfe Österreich

08/5/2014 4:15:00 PM

Die Myelom- und Lymphomhilfe Österreich feiert dieses Jahr ihr 10-jähriges Bestehen.

Wir blicken nochmals zurück und bedanken uns für Ihre Hilfe und Unterstützung!

Weitere Bilder finden Sie auch hier:

10 Jahre Multiple Myelom- und Lymphomhilfe Österreich

Symposium 2014

Symposium 2013

 

 


Rückblick: Symposium 2014

08/5/2014 4:10:00 PM

Eine Veranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum der Myelom- und Lymphomhilfe Österreich.

Am 07. Juni 2014 fand im Tagungszentrum Schönbrunn in Wien das Symposium “10 Jahre Diagnose und Therapie – 10 Jahre Selbsthilfe” statt.
Unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Heinz Ludwig gab es zahlreiche Vorträge von Experten.

Sie finden alle Vorträge als Video auch online auf unserer Webseite: Online Vorträge – Symposium 2014

Bilder unserer erfolgreichen Veranstaltung können Sie hier betrachten:

 


Vortragsreihe: Wien und Tirol

08/5/2014 12:30:00 PM

Diesen September veranstalten wir in Kooperation mit der Univ. Klinik für Innere Medizin V / Medizinische Universität Innsbruck und der Organisation Leben-mit-Krebs eine Vortragsreihe zu den Themen Myelofibrosen, Multiples Myelom, Chronisch Myeloische Leukämie, Ernährung und Pflege in Wien und Innsbruck.

Wien:

Wann? Samstag, 20. September, 10.00 – 12.30 Uhr
Wo?  Hotel Strudelhof, Pasteurgasse 1, 1090 Wien

Der Eintritt ist frei, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt.

Bitte um Anmeldung unter: 0664 1055237 oder office@leben-mit-krebs.at

Die Einladung zum Download:  Einladung für Wien

Tirol:

Wann? Montag, 22. September, 16.00 – 18.30 Uhr
Wo?  Hotel Grauer Bär, Universitätsstraße 5-7, 6020 Innsbruck

Bitte um Anmeldung unter: 0664 1055237 oder office@melcom.at

Die Einladung zum Download:  Einladung für Innsbruck


Buchtipp: Medikamente richtig anwenden

08/4/2014 3:08:00 PM

Elisabeth Tschachler informiert über neue  Entwicklungen, über Zulassung, Vermarktung und Arzneimittelsicherheit.

Auszug aus dem Pressetext (Wien, Juli 2014)

“Mehr als 14.000 Arzneimittel sind in Österreich derzeit auf dem Markt. Ungefähr 16 Prozent der Gesundheitsausgaben entfallen auf Medikamente. Dabei wird ein beträchtlicher Teil der Mittel gar nicht eingenommen, allein nach der Lektüre des Beipackzettels wirft jeder siebte Patient die Arznei lieber weg. Um das zu verhindern und Unsicherheiten auszuräumen, bringt der Verein für Konsumenteninformation (VKI) nun eine neue, komplett überarbeitete Auflage des Buches „Medikamente richtig anwenden“ heraus. Erklärt wird darin nicht nur, wie Arzneien entstehen und vertrieben werden, sondern auch, wie man sie richtig lagert und entsorgt. Ein umfangreiches Kapitel zu Wechselwirkungen, Unverträglichkeiten und allergischen Reaktionen hilft Leserinnen und Lesern darüber hinaus, mögliche Risiken besser einzuschätzen.”

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie auf der Webseite des Vereins für Konsumenteninformation.


Veranstaltung: Stammzell-Transplantation

08/4/2014 2:52:00 PM

Univ.- Prof. Dr. Peter Neumeister spricht mit uns über Pro und Kontra der Stammzell-Transplantation für Myelom- und LymphompatientInnen.

Wann? Dienstag, 21. Oktober 2014 um 17.00 Uhr
Wo? EnVita, 8010 Graz, Hauptplatz 17/1

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen:
Brigitte Lukan: 0664 134 29 01
Robert Csrepka: 0676 681 76 43

Die Einladung mit weiteren Details können Sie sich hier herunterladen: Einladung


Veranstaltung: Treffen zum Tratschen

08/4/2014 2:47:00 PM

Wir freuen uns, Sie zu einem gemütlichen Abend zum Tratschen in Eisenstadt einladen zu können. Hinkommen, hinsetzen und mitreden!

Wann? Donnerstag, 11. September 2014 um 18.00 Uhr
Wo? Cafe Nagelreiter, 7000 Eisenstadt, Neusiedlerstraße 40

Weitere Informationen:
Susanne Eiweck: 0664 413 12 91

 Einladung: Treffen zum Tratschen


Veranstaltung: Krebs und Sexualität

08/4/2014 2:42:00 PM

Gemeinsam mit der Selbsthilfe Darmkrebs reden wir offen über zwei Tabuthemen unserer Gesellschaft: Krebs und Sexualität.
Frau Dr. Ucsnik, Ärztin mit dem Spezialgebiet Sexualmedizin, beantwortet nach einem kurzen Vortrag – auch anonym gestellet- Fragen.

Wann? Freitag, 10. Oktober, 2014 um 17.00 Uhr
Wo? Wilhelminenspital, Montleartstraße 37, 1160 Wien

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird jedoch gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Helga Thurnher: 0676 93 40746
Elfi Jirsa: 0664 38 54 161

Die Einladung mit weiteren Details können Sie sich hier herunterladen: Einladung: Krebs und Sexualität